Ihre Kontaktdaten

Was ist die Summe aus 5 und 5?
*Pflichtfeld

SCHLIESSEN
SCHLIESSEN
SCHLIESSEN

Energieeinsparung
durch neue Fenster

Heizkosten einsparen durch den Einbau neuer Fenster
Hand hält Sonne zwischen Fingern Symbolbild
3D-Visualisierung Wärmedämmung UNILUX-Dreifachverglasung
Junge Frau mit Tasse vor Fenster

Energiesparen ist mit den richtigen Fenstern ganz einfach. Moderne Fenster sind im Hinblick auf ihre Wärmedämmung um ein Vielfaches besser als Fenster vor noch 15 Jahren. Durch einen Tausch sparen Sie enorme Energiekosten, womit Sie zudem nachhaltig handeln.

Bereits nach einigen Jahren lohnen sich Ihre Investitionen und Sie sparen Geld für andere Dinge. Lesen Sie in unserem Ratgeber, wie die Energieersparnis mit neuen Fenstern funktioniert.

Warum ein Fenstertausch Ihnen beim Sparen hilft

Aktuell fragen sich Hausbesitzer, was neue Fenster wohl bringen. Fenster sind eine Methode, um die Gebäudehülle abzudichten, sodass kaum Wärme entweicht. Bleibt die Wärme im Inneren, müssen Sie weniger heizen. Sie erzielen somit eine Energieeinsparung durch neue Fenster, da Sie Wärmeverluste so gut es geht vermeiden. Die vorteilhafte Wärmedämmung ist für viele der Grund, Fenster zu tauschen.

Übrigens: Energieverluste an der Haustüre lassen sich genauso verbessern. Die Haustüre austauschen und Energie sparen ist eine einfache Methode, Ihre Kosten zu senken.

Mitunter gibt es noch mehr Gründe, die für einen Fenstertausch sprechen. Wie ein Sonnenschutz oder Sichtschutz den Wohnkomfort erhöht, steigern moderne Fenster die Wohnqualität. Außerdem beugen Sie effektiv Zugluft vor und erhöhen den Lärm- und Einbruchschutz. So wird sogar ein Arbeitsplatz direkt am Fenster bei stark befahrener Straße wieder attraktiv.

Wie viel Energieeinsparung durch neue Fenster?

Mit dem Rechner zum Einsparen lässt sich der Unterschied schnell ermitteln. Zur Berechnung benötigen Sie den Wärmedämmwert Ihres Fensters. Der Wärmedämmwert (U-Wert) beschreibt, wie viel Wärme durch das Fenster nach draußen gelangt. Je geringer dieser Wert bei neuen Fenstern ist, desto höher ist letztlich die Energieeinsparung durch einen Fenstertausch.

Gute Energiesparfenster mit Dreifachverglasung weisen einen U-Wert von 0,5 bis 1,1 auf. Ältere Modelle mit Doppelverglasung liegen bei 2 bis 3. Einfachverglasung ist heute kaum noch anzutreffen, da die Dämmleistung deutlich zu gering ist.

Wir raten Ihnen, gezielt auf den U-Wert zu achten, damit die Energieeinsparung durch neue Fenster möglichst hoch ausfällt.

Ein Rechenbeispiel: Energieeinsparung durch Fenster

Nehmen wir an, Ihre alten Fenster weisen keine gute Energieeffizienz auf. Die Fensterdämmung ist nach heutigen Standards gering, sodass der U-Wert 3 W/m²K beträgt. Sie streben eine hohe Energieersparnis an und tauschen 25 Quadratmeter Fensterfläche durch moderne Fenster mit einem Dämmwert von 0,8 W/m²K.

Die Einsparung beträgt im ersten Jahr ca. 518 Liter Heizöl. Bei einem Ölpreis von 160 Cent/Liter sparen Sie im ersten Jahr 829 Euro. Hinzu kommen die Einsparung von CO und Ihr guter Beitrag zum Umweltschutz. Ein ähnlicher Effekt ergibt sich bei einer Gasheizung, wo Sie entsprechende Kilowattstunden (kWh) einsparen.

Es handelt sich hierbei um eine Beispielrechnung. Je nach Fensterart und verbautem Wärmeschutzglas kommt es zu anderen Werten. Sie sehen dennoch, dass sich gerade bei Fenstern mit höheren U-Werten ein Fenstertausch sicherlich lohnt.

Bei hohen Energiepreisen rentiert sich die Investition bereits nach circa 15 Jahren. Moderne Fenster sind oft robust und weisen eine lange Lebensdauer von 25 bis 30 Jahren auf. Somit profitieren Sie finanziell von der Energieeinsparung durch neue Fenster über eine lange Zeit.

Fenstersanierung: Jetzt umsetzen!

Bevor Sie eine Energieeinsparung durch neue Fenster umsetzen, ist es sinnvoll, eine professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen. In Ihrer Nähe befinden sich unsere UNILUX-Fachpartner, die Sie über aktuelle Fensterlösungen und den U-Wert aufklären.

Wir produzieren seit Jahrzehnten hochwertige und innovative Fenster aus verschiedenen Materialien. In unserem Sortiment befinden sich Fenster, Glasfassaden und auch Türen, mit denen sich viel Energie sparen lässt.

Unternehmen Sie den ersten Schritt und sparen Sie Heizkosten, indem Sie mit uns oder unseren UNILUX-Fachpartnern sprechen.