Ihre Kontaktdaten

Was ist die Summe aus 8 und 9?
*Pflichtfeld

SCHLIESSEN
SCHLIESSEN
SCHLIESSEN

Fensterrenovierung –
so machen Sie es richtig

Fenster renovieren, um den Wohnkomfort zu optimieren
fertiger Fensterflügel wird montiert
junges Paar sitzt auf Boden mit Farbfächer
Kostenberechnung für Wärmedämmung

Wenn alte Fenster verbaut sind, lohnt sich eine Fensterrenovierung. Denn heutige Standards zum Schall- und Einbruchschutz oder der Dämmung sind höher als vor 10 oder 20 Jahren. Mit einer Renovierung der Fenster, sparen Sie nicht nur Geld, sondern erreichen gleichzeitig ein Plus an Lebensqualität.

Bei einem Komplettaustausch der Fenster werden dank des UNILUX-Renovierungsblendrahmens die Arbeiten ohne viel Aufwand und Dreck durchgeführt. Neu verputzen oder Tapezieren ist dabei nicht nötig. Erfahren Sie jetzt in unserem Ratgeber nützliche Informationen zur Renovierung von Fenstern!

Wann sollten Sie Ihre Fenster renovieren?

Viele Menschen fragen sich, wann eine Fensterrenovierung notwendig ist. Anhaltspunkte liefern Beobachtungen, beispielsweise ob Ihr Fenster einen starken Luftzug durchlässt. Ist ein Fenster undicht, bemerken Sie dies auch an einem höheren Bedarf Ihrer Heizung. Schleichend steigt so Jahr für Jahr der Verbrauch, wenn die Wärmeisolierung schwindet.

Mit bloßem Augen sehen Sie, wenn bei Holzfenstern die Farbe abblättert. Bei einem Kunststofffenster ist womöglich eine Verfärbung zu erkennen, wodurch die Leuchtkraft des Rahmens matt geworden ist. Zudem kommt es zu Kratzern oder abgebrochenen Kanten, sodass sie nicht mehr schön aussehen. Über die Jahre verzieht sich ein Fensterrahmen aus Kunststoff. Dann ist das Öffnen und Schließen erheblich erschwert. Wenn Sie an Ihren Fenstern Probleme entdecken, ist es womöglich an der Zeit, Ihre Fenster zu renovieren.

Mögliche Vorgehensweisen einer Fensterrenovierung

Wenn Sie Schäden an Ihren Fenstern bemerken, haben Sie die Möglichkeit,

  • kleinere Schönheitsreparaturen durchzuführen
  • oder einen Komplettaustausch der Fenster zu veranlassen.

Häufig müssen Sie Modelle aus Holz nach ein paar Jahren neu streichen. Das ist völlig normal und leicht mit der entsprechenden Farbe zu bewerkstelligen. Neue Dichtungen einzusetzen oder den Fensterflügel nachzustellen, schafft Abhilfe bei Undichtigkeit, allerdings nur bis zu einem bestimmten Grad. Eine höhere Wärmedämmung erreichen Sie vorwiegend durch eine Sanierung oder einen Komplettaustausch Ihrer Fenster.

Welchen Zweck besitzt ein Fenstertausch?

Sie kennen es von technischen Geräten: Mit der Zeit gibt es Neuerungen, die Eigenschaften optimieren. Bei Fensterlösungen ist es ähnlich. Ein bekanntes Beispiel ist die Anzahl der Scheiben. Früher war es nur eine, dann zwei, aber heute besitzt ein modernes Fenster eine Dreifachverglasung. Fenster sind voller Innovationen und Technik, die sich stetig weiterentwickeln, beispielsweise

  • ein verbesserter Schallschutz, sodass Straßenlärm deutlich reduziert wird,
  • eine optimale Dämmung, wodurch Sie weniger heizen müssen,
  • eine optimierte Energiebilanz für weniger Hitze im Sommer und weniger Kälte im Winter,
  • durch moderne Optik und raffiniertes Design, womit das allgemeine Wohlbefinden steigt,
  • ein leichteres Schließen und Öffnen der Fenster und
  • glatte Fensterrahmen ohne Abbröseln des Lacks.

In vielen Fällen ist es ratsam, alte Modelle durch neue Fenster zu ersetzen. Falls Sie sich nicht sicher sind, ob dies in Ihrem Fall Sinn ergibt, beraten wir Sie selbstverständlich gerne.

Ein schneller und vor allem sauberer Fenstertausch

Bei Holz-Alu-Fenster funktioniert der Austausch „im laufenden Betrieb“. Ihre Einrichtung bleibt dank des Renovierungsblendrahmens an Ort und Stelle. Statt den Fensterrahmen aus dem Mauerwerk herauszubrechen, schneiden wir ihn sanft heraus. Diese Methode ist sehr sauber und schnell.

Auch zu beachten: Haustürrenovierung für einen guten Gesamteindruck

Ähnlich wie Fenster schaffen es Türen die Energiebilanz Ihres Gebäudes zu optimieren. Wenn Sie Fenster renovieren, ist es ratsam, zeitgleich eine Haustürrenovierung zu durchdenken. Hier sprechen die gleichen Gründe für einen Austausch: verbesserter Einbruchschutz und mehr Leistung bei der Wärmeisolierung.

Wie viel kostet eine Fenstersanierung oder eine neue Tür?

Die Kosten einer Fenster- und Haustürrenovierung hängen von bestimmten Faktoren ab, denn es gibt unterschiedliche Fensterarten in vielen verschiedenen Maßen.

  • Wie viele Fenster möchten Sie austauschen?
  • Besitzen Sie neben der Haustür noch eine Balkon- oder Terrassentür?

Einen Pauschalpreis zu nennen ist daher schwierig, sodass wir Ihnen empfehlen eine kompetente und individuelle Beratung zu nutzen.

Ein UNILUX-Fachpartner in Ihrer Nähe hilft Ihnen professionell weiter. Vor Ort stellt ein fachkundiger Berater Ihnen die einzelnen Möglichkeiten vor und nennt Ihnen eine Aufwandskalkulation inklusive Montage.

In bestimmten Fällen ist sogar eine staatliche Förderung möglich! Auch hierzu erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, ob dies für Ihr Haus infrage kommt.