Ihre Kontaktdaten

Bitte addieren Sie 5 und 1.
*Pflichtfeld

SCHLIESSEN
SCHLIESSEN
SCHLIESSEN

Fenster für Ihren Neubau planen

Finden Sie das richtige Fenster
für Ihren Neubau!
Schreinermeister erklärt Azubi Fenstereinbau im Neubau
Außenansicht Neubau im 3D-Druck mit UNILUX-Holz-Alu-Fenster

Beim Hausbau bilden Fenster ein wichtiges Element. Sie gestalten die Fassade, verändern die Optik und bilden mit ihren Eigenschaften ein Energieeinsparpotenzial. Es gilt somit für Fenster im Neubau einiges zu beachten.

Welche Fenstergröße ist vorgeschrieben? Wie viel kostet der Einbau? Durchdenken Sie die Planung, um für viele Jahre ein behagliches Zuhause zu erhalten. Mit unseren Tipps und Vorschlägen für Fenster im Neubau sind Sie bestens gerüstet.

Fenster für Neubau – Was gibt es zu beachten?

Bei einem Neubau stehen Ihnen für den Fenstereinbau einige Möglichkeiten zur Verfügung. Vieles ist dennoch bei der Fensterplanung zu beachten. Damit Sie langfristig Freude haben, sollten die Fenster den heutigen Anforderungen wie einer hohen Energieeffizienz entsprechen.

Achten Sie auf diese Aspekte:

  • Sicherheit: Ein erhöhter Einbruchschutz bei Türen und Fenstern lässt Sie entspannter und erholsamer schlafen. Es gibt verschiedene Schutzklassen, die die Wirksamkeit des Schutzes beschreiben.
  • Schallschutz: Gegen laute Nachbarn, Straßenlärm und Co. gibt es spezielle Schallschutzfenster, die sich in erster Linie bei Objekten lohnen, die nah an einer belebten Straße stehen.
  • Wärmeschutz und Dämmung: Mit den richtigen Fenstern sparen Sie effektiv Heizkosten. Dafür empfehlen wir Ihnen eine Dreifachverglasung.
  • Insektenschutz: Statt im Nachhinein Netze anzubringen, ist eine Komplettlösung inklusive Insektenschutzgitter oft sinnvoll.
  • Sonnenschutz: Für effektiven Sonnenschutz eignen sich die klassischen Rollladen oder alternativ Raffstore.
  • Fensteranordnung im Neubau: Große Fenster spenden viel Tageslicht, wohingegen mehrere kleine Fenster viele unterschiedliche Orte zum Rausschauen bieten. Darüber hinaus verschafft eine Glasfassade Ihrem Haus einen modernen Stil.
  • Persönliche Gestaltungswünsche: Bei Fenstern für den Neubau können Sie über Farbe, Größe, Formen, Maße, Materialien, Fensterbänke und mehr entscheiden. Wie soll der Gesamteindruck des Hauses wirken – natürlich, modern oder historisch?

Unser Tipp: Stimmen Sie sich frühzeitig mit Architekten oder Fensterfachbetrieben ab, um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen.

Welche Fenster sind für einen Neubau geeignet?

Mit den passenden Fenstern steigern Sie die Wohnqualität. Ferner unterstreicht die Fensterwahl Ihre persönlichen Wünsche und Ihr Stilempfinden. UNILX bietet als Hersteller für hochwertige Fenster, Glasfassaden und Türen Fensterrahmen mit folgenden Materialien an:

  • Holz-Alu
  • Holz
  • Kunststoff-Alu
  • Kunststoff

Unsere Holz-Alu-Holzfenster vereinen Tradition und Moderne. Auf der Außenseite schützt Aluminium das Fenster vor Wettereinflüssen. Im Inneren sehen Sie den Werkstoff Holz, der für Behaglichkeit sorgt.

Holz ist ein Naturprodukt und besitzt dadurch einen besonders natürlichen Charme. Wir führen moderne Holzfenster in verschiedenen Profilierungen. Bestimmen Sie die Optik durch unsere Design-Linien: Wählen Sie die Holzart oder die Farbe und kommen Sie in den Genuss eines traditionsreichen Fensters von hoher Qualität.

Kunststoff-Alu-Fenster oder Kunststoffenster lassen sich ebenfalls individuell gestalten und sind dabei stets widerstandsfähig gegenüber Umwelteinflüssen.

Alle Fensterarten besitzen einen stabilen Rahmen, in denen eine moderne Verglasung eingesetzt wird. Die Verglasung plus Rahmen bilden zusammen ein Qualitätsprodukt, das höchste Ansprüche in Hinblick auf die Wärmedämmung und den Schallschutz erfüllen.

Passende Haustür gleich mit aussuchen

Haustüren im Neubau stellen ebenfalls einen wichtigen Faktor dar. Wie bei Fenstern ist die Auswahl sehr groß. Sie wählen zwischen verschiedenen Materialien, Sicherheitsklassen, Dämmleistungen und Designs.

Welche Fenstergröße für den Neubau?

Tageslicht ist energiesparender und natürlicher als künstliches Licht. Für Ihren Körper ist viel Licht eine Wohltat, sodass viele großformatige Fensterflächen bevorzugen. Durch moderne Scheiben schaffen es auch große Fenster energieeffizient zu sein.

Praktisch: Ein großes Fenster an der Südseite erwärmt den Innenraum, sodass Sie weniger heizen müssen.

Damit Ihre Räume gut ausgeleuchtet sind, sollte die Fenstergröße mindestens so groß sein wie 25 Prozent der Wohnfläche. Deutlich mehr Licht gewinnen Sie durch unsere Glasfassaden. Tauschen Sie ganze Wände durch eine Verglasung, um der Natur noch näher zu sein!

Jetzt Fenster für Neubau aussuchen und einbauen lassen

Wir unterstützen Sie dabei, Fenster für den Neubau zu planen. In Ihrer Nähe befindet sich einer unserer Fachpartner, bei dem Sie vor Ort die Möglichkeit haben, verschiedene Modelle zu betrachten. Lassen Sie sich professionell und unverbindlich beraten, so bekommen Sie ein Gefühl für die Materialien und die optimale Fenster-Lösung für Ihr Neubauprojekt.